Unser Team

Ballettschule Watkins - Trennlinie

Das Team der Ballettschule Watkins besteht aus sechs Tanzlehrerinnen und Tanzlehrern, die mit ihrer Erfahrung, fachlicher Kompetenz und viel Engagement den Kindern unserer Ballettschule den Spaß am Ballett vermitteln.

Habt ihr Fragen? Nehmt gern mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf eure Nachricht oder euren Anruf.

Charles S. Watkins
Charles S. WatkinsDer aus den USA stammende Tänzer und Choreograph studierte am Miami Dade Community College, an der Texas Christian University und an der American Ballett Theater School klassisches und modernes Ballett, Musik und Theater. Seine weitreichenden Erfahrungen als Solotänzer unter anderem in der Miami Ballett Company, in der Garden State Ballett Company, am Staatstheater Kassel, am Niedersächsischen Staatstheater Hannover und dem National Theater Mannheim sowie als stellvertretender Ballettmeister an den Städtischen Bühnen in Osnabrück zwischen 1983 und 1991 prägen seinen qualifizierten Unterricht.
Jenni Jaeger
Jenni JaegerCharles Watkins selbst legte die tänzerischen Grundlagen der Tanzpädagogin hier in der Ballettschule Watkins in Wallenhorst und Venne. Nach dem Abitur absolvierte sie ihre Ausbildung mit staatlicher Anerkennung bei „Stairs Up – Internationale Schule für Gesang, Tanz und Schauspiel“ in Osnabrück. Dort studierte sie Ballett, Jazz Dance, Modern Dance und Steppen, außerdem Gesang und Schauspiel. Noch während der Aubildung kehrte Jenni an die Ballettschule Watkins zurück, um sich parallel zum Studium von Charles Watkins und Geneviève Coffie tanzpädagogisch ausbilden zu lassen. Zusätzlich machte sie am Gina Workshops Dance Institute Hamburg bei Viktoria Zaripova ihre Weiterbildung zur Ballettpädagigin im Laientanz-Unterricht nach Waganova. Regelmäßig absolviert sie Tanzworkshops und Tanzpädagogische Weiterbildungen wie z. B. Praktische Anatomie für den Ballettunterricht, KDS Floorbarre & Placement und Progressing Ballet Technique. Seit 2001 unterrichtet Jenni in unserer Schule Ballett und Funky Jazz.
Eva-Maria Stock
„Eva-MariaAufgewachsen in Bad Essen, begann ihr tänzerischer Werdegang bereits im Kindesalter in der Ballettschule Watkins. Nach dem Abitur zog sie nach Berlin, wo sie sich insbesondere im zeitgenössischen und modernen Tanz weiterbildete. Um sich mehr auf das Unterrichten von Tanz zu fokussieren, führte ihr Weg nach Dresden an die Palucca Hochschule für Tanz. Dort absolvierte Eva-Maria ein Tanzpädagogik-Studium und verbrachte während dieser Zeit ein Auslandssemester an der „Dans och Cirkushögskolan“ in Stockholm. Nach dem Studium ging es zurück in die schwedische Hauptstadt, um dort an der Deutschen Schule die Integration von Tanz voran zu bringen. Bis heute übernimmt sie dort die tänzerische Leitung der Musiktheater-AG. Darüber hinaus unterrichtet Eva-Maria Klassisches Ballett, Contemporary, Hip Hop, Jazz und Kindertanz.
Lucy Killingley
Lucy KillinglyDie gebürtige Engländerin studierte Ballett, Tanz und Theater an der Arts Educational School und der Ballett Rambert School in London. Sie tanzte und arbeitete in verschiedener Genres wie Ballett, Creativ Dance, Contemporary etc., für renommierte nationale und internationale Company’s unter anderem für das Theater Osnabrück, The Millennium Dom, Janet Smith and Dancers, The National Contemporary Dance Company of Norway (Nye Carte Blanche) und andere. Zurück in England absolvierte sie ein Studium für Creative Dance Therapie an der University of Derby, mit einem First Class Honours Degree. Danach entschied sie sich, ihre Freude am Tanzen und ihre pädagogischen Erfahrungen durch und im Ballettunterricht weiterzugeben. Seit 2016 unterrichtet Lucy Killingley an unserer Schule Ballett.
Joana Mählmann
Joana MählmannBereits im Alter von 4 Jahren begann Joana Ihre Ballettausbildung in der Ballettschule Watkins. Neben der Liebe zum Ballett wuchs auch das Interesse an anderen Tanzstilen. So fing sie mit 6 Jahren an, in der örtlichen Funkengarde zu Tanzen. Sie besuchte zusätzlich den Street Jazz Unterricht bei Charles Watkins, woraus das Interesse an Hip Hop resultierte, so dass sie eigenständig mehrere Jahre eine Hip Hop Gruppe in der Ballettschule Watkins leitete. Sie absolvierte die Ausbildung zur Sport-und Fitnesskauffrau und hat sich 2017 in einem Auslandsaufenthalt in Lissabon an der Jazzy Dance Academy ein Jahr lang in verschiedenen Tanzstilen, wie Ballett, Hip Hop, House, Afro Dance & Footwork, fortgebildet. Die tanzpädagogische Ausbildung für das Kinderballett und das klassische Ballett, erhielt und erhält sie weiterhin von Charles Watkins. Seit Februar 2020 unterrichtet Joana an unserer Schule.
Katharina Backhaus
Katharina BackhausKatharina tanzte bereits mit 5 Jahren bei uns in der Ballettschule Watkins. Schnell entdeckte sie ihre Liebe zum Ballett und konzentrierte sich neben der Schule ausschließlich aufs Tanzen. Bereits 2017 absolvierte sie ihr erstes von mehreren Praktika bei Charles Watkins, um mehr im Bereich der Tanzpädagogik zu lernen und regelmäßig in seinem Unterricht zu hospitieren. Zusätzlich zu ihrer Ausbildung an der Ballettschule Watkins nimmt Katharina regelmäßig an diversen Workshops und Fortbildungen teil, um sich tänzerisch weiterzubilden. Unter anderem war sie 2018 beim Tanzfestival in Bielefeld Teil der Performance. Nach dem Abitur begann Katharina 2019 ein Studium an der Universität Osnabrück. Seitdem unterrichtet sie als festes Mitglied unseres Pädagogenteams Ballett und lässt sich von Charles Watkins weiter pädagogisch ausbilden.